Hilfe aus der Apotheke

Hilfe aus der Apotheke In der Apotheke erhalten Sie kompetente Beratung zum Thema Sonnenallergie.

Bei Sonnenallergie ist schnelle und gezielte Hilfe gefragt. Neben geeigneten Erste-Hilfe-Massnahmen (Sonne meiden, Kühlen mit feuchten Tüchern) können rezeptfreie Mittel gegen Sonnenallergie helfen, die Entzündungsreaktion zu stoppen und typische Sonnenallergie-Symptome gezielt zu lindern. Hier haben sich insbesondere mild wirksame Glucocorticoide zur äusserlichen Anwendung bewährt.

Symptome gezielt lindern

Eine Sonnenallergie kann ziemlich unangenehm sein! Schmerzen, Juckreiz, Pusteln – doch derartige Beschwerden müssen nicht einfach hingenommen werden. Wer frühzeitig reagiert und eine gezielte Behandlung einleitet, kann die Symptome schnell und zuverlässig lindern.

Hier hat sich der Wirkstoff Hydrocortison – ein Glucocorticoid der Stärkeklasse I – hervorragend bewährt. Denn Hydrocortison wirkt nicht nur antiallergisch, sondern auch juckreizstillend und entzündungshemmend.

 

Das könnte Sie auch interessieren:
zurück nach oben
Disclaimer:
© 2019 MyLife Media GmbH. Diese Website dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen sowie unsere Hinweise zum Datenschutz, die Sie über die Footerlinks dieser Website erreichen können.